OSEC-B

Die Chlor-Elektrolyse-Anlage OSEC®-B ist zur Erzeugung von Natriumhypochlorit durch Elektrolyse aus Salzsole entwickelt worden. Die Erzeugung von Natriumhypochlorit-Lösung erfolgt in membranlosen, einmal durchströmten Zellen. Der robuste und kompakte Aufbau der Systeme ermöglicht sehr lange Betriebszeiten der Anlagen bei minimalem Bedien- und Wartungsaufwand.

Einsatzgebiete: Trinkwasser, Schwimmbeckenwasser, Wasser in Getränkeindustrie, Brauereien und Lebensmittelindustrie, Kühlwasser, Bewässerungssysteme, Industrieabwasser und kommunales Abwasser.


Merkmale:
  • Sicherer Betrieb durch Verwendung chemisch ungefährlicher Betriebsstoffe: Salz, Wasser und Strom
  • Projektbezogene Anlagenauslegung für Leistungsstufen bis 40 kg/h Cl2
  • Geringer Wartungsaufwand durch automatische Elektrodenreinigung
Nach oben